Strategie und operative Ziele in der Unternehmensentwicklung bündeln

Auch der beste Strategieprozess garantiert keine gute Strategie, auch die beste Strategie scheitert oft an der Umsetzung. Es ist viel mehr für den Erfolg eines Unternehmens notwendig als nur ein gutes Strategiepapier, anspruchsvolle Ziele und Überzeugungskraft. Gerade der Spagat zwischen der notwendigen Erreichung kurzfristiger Ziele und strategischen Maßnahmen ist selten einfach zu schaffen. Daher sprechen wir hier von Unternehmensentwicklung und stellen uns der ganzen Komplexität der Unternehmensrealität.

Mission: Unternehmen entwickeln

Arbeitsbuch für Führungskräfte

Unternehmensentwicklung ist ein komplexes Thema, das sich einer einfachen Sichtweise meist entzieht. Einzelne Aspekte zu verändern wird wenig zielführend sein, weil die verschiedenen Aspekte der Entwicklung miteinander verknüpft sind. Dieses Buch gibt eine Sichtweise auf die Aspekte wider, die als Ausgangspunkt für ein unternehmensindividuelles Programm dienen können. Jeder Aspekt ist kurz mit seinen Charakteristika und Verbindungen zu anderen Aspekten beleuchtet. Das Verständnis für die großen Zusammenhänge wird durch eine im DIN A1-Format beigelegte Karte erleichtert. Die Idee des Buches ist, in Führungskreisen für eine Diskussion der verschiedensten Aspekte zu sorgen, um ein einheitlicheres Verständnis zu entwickeln. Dies kann dann als Ausgangspunkt für ein individuelles Entwicklungsprogramm dienen. Wer einfache Rezepte erwartet, sollte sich andere Quellen suchen.